15 Jahre Verein sächsischer Bürgermeister
Eine Seite zurück Diese Seite drucken... E-Mail Zur Anmeldung
 

Verein Sächsischer Bürgermeister seit 15 Jahren aktiv

Rückblick - Einblick - Ausblick

unter diesem Motto stand die Festveranstaltung zum 15-jährigen Jubiläum des Vereins Sächsischer Bürgermeister am 27. Oktober 2006 in Leipzig. Rund 410 amtierende und ehemalige Bürgermeister sind im Verein organisiert und vertreten hier in der Hauptsache die berufsständischen Belange der Mitglieder dieser Interessengemeinschaft aber auch die Interessen ihrer Kommunen.

Als Vorsitzender lenkt Oberbürgermeister Dr. Hans-Christian Rickauer seit der Gründung im Dezember 1991 die Geschicke des Vereins. Zur Festveranstaltung blickte er in die ereignisreichen Jahre seit der politischen Wende zurück und wies auf das Erreichte sowie die Pläne für die Zukunft hin. Als Ehrengast konnte der letzte und einzig frei gewählte Ministerpräsident der DDR Dr. Lothar de Maizière gewonnen werden, der eine sehr bewegende Festrede hielt.

Anläßlich des 15-jährigen Jubiläums überbrachten der Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, Burkhard Jung, die Vizepräsidentin des SSG, Eva-Maria-Möbius und der Vorsitzende der Geschäftsführung der Leipziger Messe GmbH, Wolfgang Marzin, ihre Grußworte.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 27.10.2006, den Jahresbericht 2006, die Grußworte der Vizepräsidentin des SSG, des Oberbürgermeisters der Stadt Leipzig und des Vorsitzenden der Geschäftsführung der Leipziger Messe GmbH sowie die Festrede können Sie hier lesen.

Hier finden Sie ein "Erinnerungsfoto" an eine gelungene Veranstaltung.
(von links: BM Bernd Lotze, BM Peter Klepel, Dr. Lothar de Maizière, Dr. Wolfram Kesseler, OB Eva-Maria Möbius, OB Dr. Hans-Christian Rickauer, BM a. D. Lothar Heinicke, BM a. D. Siegmar Dörschel, BM Gotthard Troll, BM Michael Eisold)